Schau’ an! – Touristisches Corporate Branding - STOCKWERK2
16240
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16240,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-12.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

Schau’ an! – Touristisches Corporate Branding

Touristisches Corporate Branding am Beispiel der Region Minden-Lübbecke.
Karten-Design im Zuge des Corporate Identity Prozesses der Mobilitätsregion Minden-Lübbecke Elemente eines touristischen Corporate Branding am Beispiel der Region Minden-Lübbecke Touristisches Corporate Branding am Beispiel der Region Minden-Lübbecke
Datum
Unsere Kompetenz
Corporate Branding
Die Mission

Eine Region in Bewegung – das ist das Thema des EU-geförderten Projekts „Schau’ an! Wir sind mobil”. 2012 haben sich die Kreise Minden-Lübbecke und Herford sowie die Stadt Bielefeld im nordöstlichen Nordrhein-Westfalen zum Ziel gesetzt, ihre Region mit der Einführung innovativer touristischer Mobilitätslösungen im Wortsinn „erfahrbar“ zu machen. Unser Auftrag bestand darin, ein umfassendes Marketingkonzept für die bundesweit bislang eher unbekannte Destination zu konzipieren. Auf Basis dieses Konzepts entwickelten wir den Claim, der auch Projekttitel ist, sowie ein Corporate Design mit zahlreichen digitalen und analogen Medien. Der richtungsweisende Pfeil in der Wortbildmarke fungiert dabei auch als Leitsystem und weist im Rahmen der Kampagne auf die Besonderheiten der Region hin. Mit „Schau’ an! Wir sind mobil.“ haben wir einen Ingredient Brand entwickelt, dessen überregional ausgerichtete Struktur es touristischen Akteuren ermöglicht, ihre Angebote auf einfache Weise zu kommunizieren. Das Projekt verhilft dabei außerdem bereits vorhandenen touristischen Marken zu neuer, landesweiter Aufmerksamkeit.